Deutsche Gesellschaft für Immungenetik

26 | 08 | 2016
Ziele und Aufgaben

Die DGI dient

    • der Förderung der Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Immungenetik und Histokompatibilitätstestung und ihrer Anwendung in der Klinik
 
    • der Durchführung von und Beteiligung an wissenschaftlichen Veranstaltungen (z.B. Kongressen und Symposien)
 
    • der fachlichen und wissenschaftlichen Beratung von medizinischen Gesellschaften, Behörden und Organisationen
 
    • Institutionen der Transplantationsmedizin und deren Grenzgebieten
 
    • der Beratung und Mitwirkung bei der Erstellung einschlägiger Richtlinien und Qualitätskontrollen im Fachgebiet
 
    • der Zusammenarbeit mit fachverwandten Gesellschaften
 
    • der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses